Sesamkringel mit schwarzem Sesam

Alle Zutaten außer dem Salz zu einem geschmeidigen Teig kneten, zum Schluss Salz beimengen und unterkneten.
Anschließend etwas rasten lassen.
3 Pressen zu je ca. 1720g auswiegen und pressen.
Die Teigstücke kurz anrasten lassen, danach zu Stränge formen und diese zu Kringel zusammen legen.
Anschließend die Kringel kurz in kaltes Wasser tauchen und mit Eigelb bestreichen.
Danach mit schwarzem Sesam bestreuen oder darin eintauchen (man kann auch schwarzen mit goldenen Sesam mischen) und auf ein Blech absetzen.
Nach ca. 15 – 20 Minuten im Gärraum bei ca. 210° im Umluftofen oder bei 230° im Backofen ca. 15 Min. backen.